Hilfe statt Waffen - kein Krieg in unserem Namen!

Lichter für den Frieden

Am 20.02.2016 - überall in Deutschland!

de/en ↓

Das kannst du tun

Du willst mit uns ein Zeichen für den Frieden in Syrien setzen und auch dein Licht leuchten lassen? Großartig! Dann findest du auf dieser Seite die nächsten Schritte, die du tun kannst.

  1. Informiere dich

    Am wichtigsten sind uns informierte und überzeugte Menschen. Daher freuen wir uns sehr, wenn du unsere Webseite nutzt, um dich über Alternativen zum Krieg in Syrien zu informieren. Wir stellen auf unserer Seite mit Hintergrundinformation eine umfassende Sammlung an Artikeln und Links bereit. Alles zum Aktionstag findest du unter der Kategorie Aktion. Viel Spaß beim Lesen!
  2. Komm zu einer Aktion

    Je mehr Leute am 20. Februar auf die Straße gehen werden, desto mehr wird unsere Aktion medial aufgegriffen werden und eine Debatte anstoßen. Daher: Ab auf die Straße – vielleicht ist ja schon eine Aktion bei dir vor Ort eingetragen.
  3. Stell deine eigene Aktion auf die Beine

    Du wohnst in einem Ort, in dem noch keine Aktion eingetragen ist? Dann solltest du es vielleicht einfach selbst tun. Sei mutig, schon eine kleine Aktion kann große Auswirkungen entfalten. Ganz viele Infos dazu findest du unter dem Stichwort Mitorganisieren.
  4. Erzähle anderen davon

    Ob per E-Mail, über soziale Netzwerke, in deinem Blog oder von Mensch zu Mensch – je mehr Leute über den Aktionstag wissen, desto besser. Ganz besonders freuen würde es uns, wenn du Lust hast Flyer zu verteilen oder ein Plakat aufzuhängen.
  5. Unterstütze uns

    Du bist informiert und hast nun fest vor, auf eine Aktion zu kommen oder sogar eine selbst zu organisieren? Alle deine Freunde wissen schon davon und einen Leserbrief an die Lokalzeitung hast du auch schon geschrieben? Wow! Wenn du noch mehr tun möchtest, dann kontaktiere uns einfach. Wir können immer Hilfe gebrauchen!